logo zum wettbewerb

Der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Christian Hirte, startete am 01.04.2019 den Ideenwettbewerb "Machen 2019". Engagierte Bürger, Vereine und Initiativen aus den neuen Bundesländern können bis zum  30.06.2019 kreative Projektideen zu folgenden Kategorien einreichen:

Hauptkategorie "Bürgerschaftliches Engagement - Lebensqualität stiften und Zusammenhalt stärken" und Sonderkategorien: "Grenzüberschreitende Partnerschaften stärken" und  "Deutsch-deutsche Geschichte erlebbar machen".

Die besten 40 werden mit einem Preisgeld ausgezeichnet, um die Idee umsetzten zu können.

Genauere Informationen zum Inhalt der einzelnen Kategorien, Plakate, Flyer, wer teilnehmen darf und wie finden sie hier.