Seit 2005 ehrt der Jugendring Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. jedes Jahr ehrenamtlich tätige Jugendliche im Rahmen einer Ehrenamtsgala. Auch 2020 soll dies nicht anders sein. Besonders in einer solch krisenhaften Zeit soll all jenen Jugendlichen DANKE gesagt werden, die sich unaufhaltsam für ihre Mitmenschen einsetzen.

Wie jedes Jahr findet diese Ehrung am 5. Dezember, dem internationalen Tag des Ehrenamtes, statt. Für diese besondere Ehrung können Jugendliche und Jugendgruppen nominiert werden, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich für andere Menschen, für die Arbeit in Vereinen oder das Gemeinwesen engagieren und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Nominiert und vorgeschlagen werden können die Jugendlichen für diese Ehrung durch Vereine, Vorstände, Initiativen, Schulen, aber auch Stadt- und Gemeindeverwaltungen.

Die erforderlichen Nominierungen können ab sofort eingereicht werden. Das Nominierungsblatt mit allen wichtigen Hinweisen steht unter www.jugend-ring.de zum Download bereit und kann per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet oder ausgedruckt per Post an den Jugendring Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V., Hohe Straße 1, 01796 Pirna geschickt werden. ACHTUNG: Der Einsendeschluss ist dieses Jahr bereits am 15.9.

Der Jugendring SOE e.V, freut sich auf zahlreiche Nominierungen und darauf, die vielen Gesichter des Ehrenamtes am 05. Dezember 2020 begrüßen zu dürfen.

Bei Interesse und für nähere Informationen melden Sie sich bitte beim Jugendring Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. unter 03501 / 78 16 47, per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet: www.jugend-ring.de

___________________________________________________

V.i.S.d.P.  Peggy Pöhland, Geschäftsführende pädagogische Leiterin