Die Weiterbildungen unserer Ehrenamtlichen ist eine Form der Anerkennung ihrer Arbeit. Bei einigen Einsatzstellen ist es sogar notwendig, damit sie ihr Ehrenamt gut durchführen können.

Im Jahr 2017 organisierte die Offene Sozialarbeit der Diakonie Pirna zwei Weiterbildungen, welche sich die Freiwilligen gewünscht haben. Die Weiterbildungen wurden von den Freiwilligen zahlreich angenommen. Eines der Themen war Kommunikation, gerade auch in herausfordernden Situationen. Da zu dieser Weiterbildung auch das Pirna TV dabei war, können wir Ihnen hier einen Einblick durch einen Filmbeitrag geben.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Weiterbildungen gemacht?

Welche Art Weiterbildungen würden Sie sich wünschen?

Wir sind gespannt auf ihre Anregungen.